Das Labor-Magazin


Im neuen Bimos Labspace finden Sie relevante Inhalte zu verschiedensten Themen rund um das Labor. Und mit der praktischen Filterfunktion lassen sich die für Sie interessanten Themen einfach und direkt anzeigen.
10.07.2018

Gestatten: Labster! Die Laborstuhlserie von Bimos


Labor | Laborstühle | Laborarbeitsplatz | Labster

Ergonomisches Sitzen im Labor und hygienische Vorgaben miteinander zu vereinen ist eine Herausforderung, vor der jedes Labor steht. Ergonomische Sitzmöbel sind oft nur umständlich rückstandlos zu reinigen und halten den intensiven Desinfektionsmitteln nicht lange stand. Um auch die Arbeit im Labor so gesunderhaltend wie möglich zu gestalten, hat Bimos den Labster entwickelt. Er ist der erste echte Laborstuhl der Welt. Denn als erster ergonomischer Arbeitsstuhl ist er auf die Anforderungen eines Laborarbeitsplatzes spezialisiert.


Labster: Gesund arbeiten im Labor



Arbeitsstühle, die für einen Büro- oder Werkstattarbeitsplatz entwickelt wurden, sind nur bedingt für Labortätigkeiten geeignet, denn der Mitarbeiter bewegt sich bei seiner Arbeit ganz anders. Außerdem müssen die Sitzmöbel speziellen hygienischen Anforderungen genügen. Der Labster bietet all dies und ist damit der Spezialist für Laborarbeit.


Die Ausstattung des Labster

Labster ist ein ergonomischer Stuhl, der seinen "Besitzer" gesund sitzen lässt. Er ist höhenverstellbar und kann an jede Körpergröße angepasst werden. Auch die Rückenlehne kann für die Länge des Rückens eingestellt werden. Das Fußkreuz mit Rollen erlaubt einen Wechsel des Standortes innerhalb weniger Meter ohne aufzustehen und die Drehmechanik erhöht den Greifraum und erlaubt einen schnellen Wechsel von Geräten oder Arbeitsmitteln. In seinen Grundzügen ist er ein klassischer Arbeitsstuhl, der den Anforderungen der Ergonomie entspricht. Zum einzigartigen Laborstuhl machen ihn seine besonderen Merkmale.


Labster: Der Laborstuhl

Als Laborstuhl genügt der Labster höhchsten hygienischen Ansprüchen. Die Polster bestehen aus Kunstleder oder Integralschaum und sind dadurch leicht zu reinigen und desinfektionsmittelbeständig. Labster wurde im Hygienic Design entwickelt. Das heißt, es gibt keine Ecken, Kanten oder Fugen, in denen sich Mikroorganismen festsetzen könnten. Die Mechanik zur Bedienung der Sitzhöhe und Sitzneigung ist von unten komplett verkleidet und auch das Fußkreuz verfügt über eine Abdeckung, sodass beim Abwaschen nichts vergessen werden kann. Die Reinigung erfolgt gründlich und sicher, sodass der Laborstuhl als Kontaminationsgefahr ausgeschlossen werden kann.

Labster erfüllt außerdem die speziellen Anforderungen, die die Arbeit im Labor an einen Arbeitsstuhl stellt. Viele Labortätigkeiten wie Pipettieren oder Mikroskopieren führen zu einer vorgeneigten Sitzhaltung. Labster unterstützt dabei den Rücken, entlastet die Oberschenkel und sorgt für eine gesunde Blutzirkulation in den Beinen. Die innovative Auto-Motion-Technik sorgt dafür, dass der Sitz bei dieser Sitzhaltung nach vorne kippt und unterstützend wirkt.

Für viel Bewegungsfreiheit der Arme sorgt die speziell geformte Rückenlehne, die es erlaubt, dass der angewinkelte Arm frei nach hinten schwingen kann. Gesundes und ermüdungsfreies Arbeiten im Labor trotz strenger hygienischer Vorschriften ist mit dem Labster kein Problem mehr.

Labster passt zu Ihnen

Labster sorgt in jedem Labor für gesundes Arbeiten mit viel Bewegungsfreiheit. Mit ihm können hygienische Vorschriften einfach eingehalten werden und auch in beengten Laboren kann er eingesetzt werden. Sein Fußkreuz ist besonders eng konzipiert, damit er auch diesen Ansprüchen gerecht wird. Ob Chemielabor, medizinisches Labor oder Forschungslabor: Labster ist für jeden Labormitarbeiter die ideale Unterstützung im Arbeitsalltag.


Gesundsitzen mit Bimos


Der passende Labster für jeden Einsatz



Erhöhte Sitzpositionen oder sogar Steharbeitsplätze sind im Labor alltäglich. Doch den ganzen Tag stehend oder in gebeugter Haltung zu arbeiten, ist schädlich für den Bewegungsapparat. Bimos hat Labster darum nicht nur als Laborstuhl konzipiert. Die gesamte Serie deckt alle möglichen Arbeitsbedingungen im Labor ab. Neben dem Labor-Drehstuhl stehen auch der Labster-Hochstuhl, der Labster-Drehocker und die Labster-Stehhilfe zur Auswahl. Mit einer einzigen Laborstuhlserie kann ein gesamtes Labor ausgestattet werden. Jedes Modell ist für Sicherheitslabors S1, S2 und S3, GMP-Bereiche und Reinräume zertifiziert und zugelassen. Gesund sitzen im Labor ist mit dem Labster ohne Einschränkungen möglich.


  2
  0



         


zurück zur Übersicht PDF drucken