Bimos Labsit überzeugt die Jurys

Anfang des Jahres bewarb sich Bimos mit Labsit für zwei international anerkannte Designwettbewerbe - den German Design Award 2018 und den Focus Open 2017. In beiden Wettbewerben zeichnet eine fachkundige Jury neue Produkte, die für die deutsche und internationale Designlandschaft wegweisen sind, aus.

Der German Design Award wird seit dem Jahr 2012 vom deutschen Rat für Formgebung an innovative Produkte und Projekte für ihr besonderes Design vergeben. Für das Jahr 2018 wurden über 5.000 Bewerbungen eingereicht. Trotz der vielen Mitbewerber konnte dieser sich durchsetzen und erhielt den Preis German Design Award - Winner 2018.

Beim zweiten Preis bekam der Arbeitsstuhl die "Focus Open Gold 2017" ? Auszeichnung verliehen. Der Focus Open Baden-Württemberg wird bereits seit 26 Jahren vergeben. Sowohl nationale als auch internationale Unternehmen und Designagenturen können hier ihre Produkte vorstellen. Besonders ist dabei, dass es keine Vorauswahl gibt und jedes angemeldete Objekt von der Jury bewertet wird.

Wir freuen uns, dass in beiden Fällen die Idee des leichten, schlichten, praktischen und komfortablen Arbeitsstuhls überzeugen konnte.



  5
  0





zurück zur Übersicht PDF drucken